Ein Kundentag, der Maßstäbe setzt:

Eine Reise ins Mittelalter – kulinarische Genüsse – unvergessliche Momente

Erlebnisbericht von Heidrun Peschen (Gast des Kundentages)

Um es vorwegzusagen: Das Rahmenprogramm hat den Kundentag nicht nur abgerundet, sondern allein schon zu einem Erlebnis gemacht. Das ganze Team von Cartago einschließlich der Azubis hat dazu beigetragen, dass alle Gäste begeistert waren.

Von daher einen herzlichen Dank an das Cartago-Team: Ihr wart spitze!

Fotomomente mit Aussicht: Die Burg und der höchste Backsteinturm der Welt vis-a-vis

Sogar der „Wettergott“ hat in den entscheidenden Momenten mitgespielt. Während es bei der Abfahrt vom Hotel noch in Strömen regnete, war es oben auf der Burg trocken. Nach einem kurzen Fußweg durch den Wald zeigte sich die Burg in voller Pracht und alle zückten ihre Handys zum Fotografieren. Auch in der Mittagspause war wieder Foto-Time, denn die Stadt lag uns zu Füßen und der Kirchturm war vis-a-vis. Mit 130, 1 m ist der Turm der Landshuter Martinskirche nicht nur der höchste Kirchturm Bayerns, sondern der höchste Backsteinturm der Welt.

Historische Schätze und sprichwörtliche Enthüllungen: Die spannende Burgführung

Die Mittagspause war stürmisch. Bedrohlich wackelten die großen Sonnenschirme, aber das Unwetter brach erst los, als der nächste Vortrag startete. Am Nachmittag kam Bewegung in das Vortragsprogramm durch die spannende Burgführung. Vom Weinkeller 15 m unter der Erde bis weit hinauf in die Turmspitzen mit noch besserem Blick bis zum Sitz von Cartago. Wir erfuhren, dass Katastrophen oft auch etwas Gutes haben können, denn durch den Brand, der einen Flügel der Burg unbrauchbar gemacht hatte, sind aufgrund der Löscharbeiten alte Fresken zum Vorschein gekommen. Wie im wahren Leben zeigt sich in solchen Situationen oft, welches Potenzial im Verborgenen geschlummert hat.

Sprichwörter – wir kennen sie alle. Aber wer weiß schon, wo sie wirklich herkommen? Auf der Burgführung waren wir der wahren Bedeutung auf der Spur. Wir erfuhren, dass das Bild der Braut der Landshuter Hochzeit bereits vor der Hochzeit gemalt worden sein muss. Denn sie trägt die Haare offen. Mit der Heirat ist damals jedoch eine Frau „unter die Haube gekommen“. Sie musste von da an als verheiratete Frau ihre Haare unter einer Haube tragen.

Kulinarische Höhepunkte im mittelalterlichen Ambiente: Genuss in der urigen Burgschänke

In der urigen Burgschänke haben wir uns für die Abendveranstaltung gestärkt. Die Portionen waren ebenso riesig wie lecker. Selbst der Kaiserschmarrn hat am Ende bei jedem noch Platz gefunden. Bevor es dann wieder hinunter in die Stadt ging, überraschte Cartago mit einem schönen Geschenk: einem Zinnbecher mit einem Buchskränzlein. Ein solches Kränzlein hatte die Braut bei der Landshuter Hochzeit zusätzlich zu einem Perlenkranz im Haar getragen.

Zeitreise mit Mummenschanz: Magisches Theater im Schlosshof von Landshut

Bei angenehmen Temperaturen und klarem Himmel saßen wir am Abend im Innenhof der Residenz und verfolgten gespannt den Mummenschanz. Diese besondere konzertante Form des mittelalterlichen Theaters hat uns in eine Welt entführt, die einerseits so fern und unwirklich war. Und andererseits – wenn man es genau betrachtet – durchaus Parallelen zu unserem heutigen Leben hatte.

Geselliger Ausklang: Spannende Gespräche beim nächtlichen Spaziergang

Danach ging’s im nächtlichen Spaziergang durch die Gassen der Landshuter Innenstadt bis zum Hotel. Dort wurden die spannenden Gespräche des Tages bei einem Absacker angeregt weitergeführt. Schade, dass diese beiden besonderen Tage wie im Flug vergangen sind. Aber ich bin überzeugt, sie werden allen Gästen noch lange in Erinnerung bleiben

Neujahresvorsätze Cartago

Das ABC unserer guten Vorsätze für das neue Jahr

Im Rahmen unseres Workshops zum Thema „Neujahrsvorsätze“ haben wir unsere guten Vorsätze für 2024 entwickelt. Diese haben wir nun zusammengetragen, in dem jeder aus dem Team einen Buchstaben des Alphabets mit einem entsprechenden Vorsatz für das neue Jahr vorgeschlagen hat. Das Ergebnis ist ein ABC der guten Vorsätze, das die vielfältigen Ziele und Werte unseres Teams widerspiegelt.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner